Seminar “Strommärkte & Energiewirtschaft”

Das Seminar „Strommärkte & Energiewirtschaft“ richtet sich an Praktiker der Energiewirtschaft aus Industrie, Politik und Gesellschaft, die ihr analytisches Verständnis von Energiemärkten vertiefen möchten. Es vermittelt einen praxisrelevanten, aber wissenschaftlich fundierten Überblick über ökonomische Modelle, reale Märkte und die politischen Rahmenbedingungen. Brauchen wir einen Kapazitätsmarkt? Wie funktioniert Regelleistung? Welche Argumente sprechen für eine Förderung von Erneuerbaren Energien – und welche dagegen? „Strommärkte & Energiewirtschaft“ macht Sie fit für die Debatten der Energiewende.

Nächster Termin: Im Moment keine Termine.

Format

Das Seminar besteht aus vier Sessions die über zwei Tage verteilt sind. Es ist auch möglich die Sessions einzeln zu buchen.

TAG 1:
Vormittags: Grundlagen der Stromwirtschaft
Nachmittags: Das Stromsystem transformieren

TAG 2:
Vormittags: Netze für Erneuerbare Energien
Nachmittags: Energie- und Klimapolitik

Mehr Informationen zu den einzelnen Sessins sind in unserer Seminar-Broschüre zu finden.

Ich bin interessiert. Halten Sie mich auf dem Laufenden.

Preise

Wählen Sie die Option, die ihnen gefällt. Sie haben die freie Wahl!

Komplettes Seminar: EUR 1200 + MwSt.
Eine Session: EUR 400 + MwSt.

NGOs und der öffentliche Sektor bekommen 40% Rabatt.
Frühbucher (3 Monate) bekommen 10% Rabatt.
Für unternehmensinterne Schulungen und Gruppenrabatte kontaktieren Sie uns direkt.

Brochüre